News Termine Schülerrudern RWR-Leitlinien Schülerruderpokal Vorstand Satzung Mitglieder Links Impressum  
Didaktische Aspekte des Schülerruderns

Methodische Aspekte des Schülerruderns

Zur Organisation und Durchführung von Wanderfahrten

Spezifika

Literatur


Spezifika


Achterrudern bei Carolinum Osnabrück
05.11.2008
Ruderriege Gymnasium Carolinum Osnabrück

Zu den erfolgreichsten Ruderriegen der vergangen Jahre gehört zweifellos die Ruderriege am Carolinum Osnabrück. Diese Erfolge sind einerseits bei den Bundesfinals "Jugend-trainiert" in Berlin, aber auch im Bereich der Wanderfahrtenstatistik des Deutschen Ruderverbandes nach außen hin deutlich sichtbar. Peter Tholl der Protektor der RR hat für unsere Seiten Elemente seiner Konzepts zusammengestellt und hier dargestellt. mehr...



Anfänger lernen im Vierer rudern
05.11.2008
Ruderriege Gymnasium Carolinum Osnabrück - die Ruderausbildung

Zentrale Elemente des langfristig angelegten Konzepts zur Entwicklung der Jugendlichen Persönlichkeiten sind bei Caro
die Anfängerausbildung im Rudern mit der ersten Bindung an die Ruderriege
und
das anschließende das Training der Schülermannschaften. mehr...




... auf Ruderwanderfahrt
05.11.2008
Ruderriege Gymnasium Carolinum Osnabrück - die Wanderfahrten

Jährlich werden drei mehrtägige Wanderfahrten (jeweils 50 bis 60 Teilnehmer) und eine Wochenendfahrt durchgeführt. Neben Spaß und Begeisterung für unsere Sportart geht es hier insbesondere um die Vermittlung von sozialen Lernzielen.
mehr...




Der Autor Martin Krummel
31.12.2007
Martin Krummel: Mein Zugang zum Schülerrudern

Zur pädagogischen Dimension von Schulrudervereinen

Oft erkennt man erst durch einen zeitlichen und räumlichen Abstand, durch welche Sozialisation man persönlich geprägt wurde und wie man von ihr heute und in Zukunft profitieren kann.
Der Autor stellt Erfahrungen aus einer -seiner- sehr persönlichen Sicht dar. Die im Folgenden formulierten Gedanken stehen stellvertretend für viele ähnliche Wahrnehmungen.

mehr...




Gemeinsamer Erfolg will gelernt sein!
31.12.2007
Martin Krummel: Rudern erzieht zu Werten

Unsere Gesellschaft hat scheinbar heute immer größere Probleme, der nachwachsenden Generation Werte und Normen zu vermitteln. Werte und Normen können Jugendliche aber nicht aus den Medien erlernen. Sie müssen dazu eigene Erfahrungen machen. Schülerudern bietet hierzu vielfältige Möglichkeiten:
Am Bootshaus eines Schülerrudervereins, bei Trainingslager, Regattabesuchen und Wanderfahrten bilden sich Jugendgruppen.
mehr...



Alle Einträge im Archiv anzeigen