News Termine Schülerrudern RWR-Leitlinien Schülerruderpokal Vorstand Satzung Mitglieder Links Impressum  
Landessieger im Achter: Goetheschule vor Friedrichsgymnasium Kassel


Landessiegerinnen im Doppelvierer (WK III): Karl-Rehbein-Schule Hanau


Die Siegerehrung bei regnerischem Wetter
10.06.2008
Goetheschule Kassel gewinnt Hessisches Achterfinale

Den Achter in der Wettkampfklasse I sicherte sich das Karl-Rehbein-Gymnasium aus Hanau vor dem Oberstufengymasium aus Eschwege.

Samstags (7. Juni) mussten sich die Hessischen Schülerinnen und Schüer über umfangreiche Vorentscheidungen für die am folgenden Sonntag stattfindenen Finalläufe qualifizieren. Überschattet wurden die Vorläufe durch die Launen der Natur, denn zum Teil heftige Gewitterstürme zwangen die Veranstalter dazu, die Regatta mehrfach zu unterbrechen. Trotzdem gelang es, fast alle geplanten Entscheidungen am Samstag auszurudern. Am Sonntag dann schließlich bestes Ruderwetter und faire Bedingungen auf allen Bahnen.

Weitere Text- und Bildinformationen sowie einen ausführlichen Bericht finden Sie beim: Schülerruderverband Hessen e.V.


Dr. T. Woznik.