News Termine Schülerrudern RWR-Leitlinien Schülerruderpokal Vorstand Satzung Mitglieder Links Impressum  
Der Vorstand des BDSR (H.-T. Rehbein, Dr. Woznik, H. Freund, v.l.) sowie Holger Niepmann (Mitte), Olaf Buhl und Ehrenvorsitzender W. Knierim (rechts) vor dem Bootshaus des RC Tegel


Holger Niepmann (1. Vors. des SRVb Berlin begrüßt die Versammlung


Ein Ausschnitt aus der Versammlungsrunde
01.03.2008
Bundestagung in Berlin

Nach der Umstrukturierung des Verbandes im vergangenen Jahr gehören jetzt neben den Schülerruderverbänden in Berlin, Hamburg, Hessen und Niedersachsen auch die RR der Thomas-Mannschule Lübeck, die RR des Evangelischen Internatsgymnasiums Schloss Gaienhofen, die RR Herder-Gymnasium Minden und die RR des Kurfürst-Balduin-Gymnasiums Münstermaifeld als Mitglieder dem BDSR an.

Die Wahlen ergaben eine Bestätigung des amtierenden Vorstandes: Hans Thomas Rehbein (1. Vorsitzender), Dr. Thomas Woznik (2. Vorsitzender) und Heinz Freund (Kassenwart).

Die Tagung gliederte sich in zwei Blöcke: Zum einen in einen Abschnitt mit einem vielfältigen Informationsaustausch, zum anderen in einen Abschnitt zur Bestimmung von konkreten Arbeitsvorhaben für das Jahr 2008 sowie der Folgejahre: Als Arbeitsvorhaben wurden u.a. bestimmt: Vorschläge zu erarbeiten für die Ausrichtung eines weiteren Symposiums sowie die Harmonisierung der Anforderungen im Ruderunterricht und bei Abiturprüfungen. Weiterhin soll der Schülerpokal verstärkt gefördert, sowie weitere potenzielle Einzelmitglieder aus benachbarten Mitgliedsverbänden angesprochen werden.

Die zweite Ordentliche Bundessitzung wird am 7. März 2009 in Osnabrück stattfinden.

Text & BIlder: Peter Toll & Dr. Thomas Woznik

Weitere Bilder: h i e r