News Termine Schülerrudern RWR-Leitlinien Schülerruderpokal Vorstand Satzung Mitglieder Links Impressum  
Pokalsieger 2012 Karl-Rehbein-Gymnasium Hanau


Elly-Heuss-Schule Wiesbaden beim Wendemanöver


Lisa Buccoli aus Hanau erhält den Wanderpokal von der Elly-Heuss-Schule Wiesbaden
01.10.2012
2. Talentregatta des Schülerruderverbandes Hessen Werbung für den Rudersport

Nach der Talentregatta im Frühjahr in Wiesbaden organisierten Klaus Winkler und Dr. Thomas Woznik gemeinsam mit vier Schülerinnen und Schülern sowie der Wasserwacht Kahl den Kurzstreckenwettbewerb über 2 mal 200 m mit Wende. Diese Wettbewerbsform erfreut sich beim Nachwuchs zunehmender Beliebtheit, weil es nicht nur auf´s schnelle Rudern, sondern auch auf ein schnelles Wendemanöver ankommt. Ebenfalls zu Spannung trugen die Zeitläufe bei. Denn nachmittags ruderten in den unterschiedlichen Finalläufe ähnlich schnelle Crews, so dass es insbesondere bei den jüngeren Wettbewerbern zu vielen spannenden Rennen und engen Entscheidungen kam.

Tagesbestzeit aller Rennen ruderte der Schüler-Vierer von der Humboldschule aus Wiesbaden in 2:10,4 Min. in der ältesten Wettkampfklasse II (15 - 17 Jahre). Die meisten Punkte und damit die Gewinner des Pokals des Schülerruderverbandes Hessen erruderten die Schülerinnen und Schüler des Karl-Rehbein-Gymnasiums Hanau, die am Ende mit 16 Punkten deutlich vor der Elly-Heuss-Schule aus Wiesbaden mit 12 Punkten lagen.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf den Seiten des Schülerruderverbandes Hessen e.V. (h i e r anklicken) vom 29.9.2012.

Dr. T. Woznik